Sprung zur ServicenavigationSprung zur HauptnavigationSprung zur SucheSprung zum InhaltSprung zum Footer

Suchthilfe-Angebote für ukrainische Geflüchtete

Пропозиція допомоги від наркоманії українським біженцям

Anlässlich des Ukraine-Kriegs und der hohen Zahl an Geflüchteten in Deutschland hat die Geschäftsstelle der Suchtkooperation NRW eine Angebots-Abfrage in der ambulanten Suchthilfe gemacht, auf die Ukraine-Geflüchtete mit Suchterkrankungen in NRW perspektivisch zurückgreifen können. 

Eine Übersicht zu dieser Ressource kann auf der Website der Caritas Deutschland gefunden werden.  

Weitere Informationen finden Sie unter: 

https://suchtkooperation.nrw/fileadmin/user_upload/Suchthilfeangebote_Ukraine-Gefluechtete_11.05.2022.pdf

 

Quellenangabe

Suchtkooperation NRW
(ehemals Landesstelle Sucht NRW)

Erscheinungsjahr

2022

    Keywords

    AlkoholBetroffeneGlücksspielIllegale SubstanzenMedikamentePraxishilfePrävention, Angehörige, Key Persons, SelbsthilfeSonstige (z.B. "Online-Sucht")TabakTherapie, Beratung und DiagnostikUkrainisch

    Frei verfügbar