Sprung zur ServicenavigationSprung zur HauptnavigationSprung zur SucheSprung zum InhaltSprung zum Footer

Instrument: Cut, Annoyed, Guilty, Eye-Opener (CAGE) - Deutsch

Alkoholscreening mit 4 Fragen

Der CAGE-Fragebogen ist ein 4-Fragen-Screening-Instrument, das Kliniker bei der Diagnose von Alkoholismus einsetzen können. CAGE ist ein Akronym für die Schwerpunkte der Fragen: C - Cutting Down (einschränkend), A - Ärger durch Kritik, G - Guilty Feeling (Schuldgefühle), E - Eyeopeners (Augenöffner).

Ein Überblick über diese Ressource von der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (2005) kann auf der Webseite https://americanaddictioncenters.org/alcoholism-treatment/cage-questionnaire-assessment gefunden werden. Der Originalartikel auf Englisch stammt von Ewing et al. (1984), in diesem findet sich auch die Auswertungsanleitung des CAGE-Fragebogens.

Die Ressource ist auch auf Chinesisch, Finnisch, Französisch, Englisch, Ungarisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Spanisch und Suaheli verfügbar.

 

Quellenangabe

2005, Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.

Erscheinungsjahr

1984

    Keywords

    AlkoholDeutschPraxishilfeText, Bilder, FlyerTherapie, Beratung und Diagnostik

    Frei verfügbar