Sprung zur ServicenavigationSprung zur HauptnavigationSprung zur SucheSprung zum InhaltSprung zum Footer

Forschungsbericht zum Substanzkonsum geflüchteter Menschen - Standort München

PREPARE – Teilprojekt 1

Die Studie fand im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierten fünfjährigen Forschungs-Interventions-Projektes PREPARE - Prävention und Behandlung von substanzbezogenen Störungen bei geflüchteten Menschen statt. Das erste Teilprojekt des Forschungsverbundes (Laufzeit: 2019-2022) zielte u.a. darauf ab, Erkenntnisse hinsichtlich des Substanzkonsums von geflüchteten Menschen zu gewinnen.

 

Quellenangabe

Laura Hertner, Panagiotis Stylianopoulos, Simone Penka (2022).

Erscheinungsjahr

2022

  • Publikation stammt aus PREPARE-Forschungsverbund

Keywords

AlkoholArtikelDeutschIllegale SubstanzenMedikamenteText, Bilder, FlyerTherapie, Beratung und Diagnostik

Frei verfügbarPREPARE